Freiwilligenarbeit

Unter Freiwilligenarbeit versteht man das Geben von Zeit und Fähigkeiten um Dienstleistungen zu erbringen oder Aufgaben zu erledigen, ohne dabei eine direkte finanzielle Entschädigung zu erwarten.


In unseren Heimen leisten ca. 60 freiwillige Personen in folgenden Bereichen ihren Dienst:

  • Unterstützung bei der Verabreichung von Mahlzeiten
  • Spaziergänge und Begleitung bei Ausflügen
  • Religiöse Betreuung (Mithilfe bei den hl. Messen, Rosenkranz, Verabschiedung)
  • Krankenhausbegleitungen
  • Hospizbegleitung (Einzelbetreuung, Wachdienst)
  • Gruppenaktivitäten (Lesen, Singen, Musizieren)
  • Führung der Bar St. Barbara

Wir freuen uns immer auf neue Freiwillige, die in unserem Haus zum Wohle der Bewohner helfen möchten. Interessierte melden sich bitte in der Verwaltung oder bei der Pflegedienstleitung.

 

Back to top